FAQs

KURZFASSUNG

Was ist Mindmates.de?

Mindmates.de ist eine regionale Crowd-Buying-Plattform für Ingolstadt und Region 10 (Ingolstadt, Pfaffenhofen, Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen). Auf Mindmates.de schließen sich regionale Käufer zusammen, um gemeinsam Veranstaltungstickets, Dienstleistungsgutscheine, Produkte etc. zu besonderen Konditionen zu erwerben.

Wie funktioniert Mindmates.de?

Käufer können auf Mindmates.de Bestellungen für Veranstaltungstickets, Dienstleistungsgutscheine und Produkte etc. aufgeben. Wird innerhalb von 28 Tagen eine Zielsumme an Bestellungen erreicht, so erhalten alle Käufer das Ticket/den Gutschein/das Produkt etc. zu besonderen Konditionen. Wird die Zielsumme innerhalb von 28 Tagen nicht erreicht, werden alle Bestellungen storniert.

Wie läuft eine Crowd-Buying-Kampagne ab?

Jede Crowd-Buying-Kampagne beginnt mit einer Kickoff-Veranstaltung vor Ort, wo die Angebote der Unternehmer vorgestellt werden. Werden am Tag des Kickoffs zumindest Bestellungen im Wert von 30% der Zielsumme aufgegeben, qualifiziert sich eine Kampagne für die Bestellphase online. Nach der Kickoff-Veranstaltung kann das Ticket/der Gutschein/das Produkt etc. noch maximal für 28 Tage online bestellt werden.

 

DETAILFRAGEN

Unter welchen Bedingungen bezeichnet man eine Kampagne als „erfolgreich“?

Damit eine Kampagne erfolgreich ist, müssen grundsätzlich zwei Meilensteine erreicht werden:

  1. Am Tag der Kickoff-Veranstaltung müssen Bestellungen mindestens in Höhe von 30% der Zielsumme eingehen
  2. In der folgenden Bestellphase online müssen innerhalb von maximal 28 Tagen genug Bestellungen eingehen, um die Zielsumme zu erreichen

Unter welchen Bedingungen bezeichnet man eine Kampagne als „nicht erfolgreich“?

Eine Kampagne ist nicht erfolgreich, wenn eine der drei folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  1. Am Tag der Kickoff-Veranstaltung gehen Bestellungen in Höhe von weniger als 30% der Zielsumme ein
  2. Während der Bestellphase online kann innerhalb von 28 Tagen die Zielsumme nicht erreicht werden
  3. Nach Erreichen der Zielsumme werden Bestellungen im Wert von mehr als 25% der Zielsumme widerrufen. In diesem Fall wird die Kampagne rückwirkend für „nicht erfolgreich“ erklärt, obwohl die Zielsumme davor erreicht wurde.

Was ist das Ziel der Crowd-Buying-Plattform Mindmates.de?

Mindmates.de ist eine Plattform zur Koordination von Sammelbestellungen durch eine Gruppe von Käufern. Ziel von Mindmates.de ist es, durch die Sammelbestellungen Unternehmer dazu zu bewegen außergewöhnliche Angebote bereitzustellen oder signifikante Preisreduktionen anzubieten.

Was ist eine Kampagne?

Eine Kampagne wird durch einen Unternehmer als Initiator begonnen. Der Initiator kann Käufern z.B. Veranstaltungstickets, Dienstleistungsgutscheine oder Produkte zu besonderen Konditionen anbieten. Ziel jeder Kampagne ist das Erreichen der Zielsumme, die vom Initiator festgelegt wird. Jede Kampagne beginnt mit einer Kickoff-Veranstaltung vor Ort. Nach der Kickoff-Veranstaltung kann die Kampagne in Form der Bestellphase online fortgesetzt werden. Die Bestellphase endet spätestens nach 28 Tagen.

Welche Konsequenzen hat es, wenn ein Käufer eine Bestellung aufgibt?

Jede Bestellung ist für den Käufer verbindlich. Zu einem beiderseitigen Vertragsabschluss zwischen Käufer und Projektinitiator kommt es jedoch nur, wenn die zugrunde liegende Kampagne erfolgreich ist. Der Käufer muss das Angebot aber selbstverständlich auch nur bezahlen, wenn die Kampagne erfolgreich ist.

Was ist die Kickoff-Veranstaltung?

Zu Beginn jeder Kampagne findet eine Kickoff-Veranstaltung vor Ort statt. Die Termine sind der Seite „Events“ zu entnehmen. Auf diesen Veranstaltungen werden die Initiatoren und ihre Angebote vorgestellt. Potentielle Käufer können dort die Initiatoren kennenlernen und die Angebote genau unter die Lupe nehmen. Überdies können Käufer bereits Bestellungen aufgeben und somit von den besonders attraktiven Konditionen der Kickoff-Veranstaltung profitieren. Damit sich eine Kampagne für die folgende Bestellphase online qualifiziert, müssen bereits Bestellungen im Wert von mindestens 30% der Zielsumme eingehen.

Was ist die Bestellphase?

Während der Bestellphase können Käufer online Bestellungen vornehmen. Für die Bestellphase qualifizieren sich nur solche Kampagnen, für die auf der Kickoff-Veranstaltung bereits Bestellungen im Wert von mindestens 30% der Zielsumme eingegangen sind.

Was ist die Zielsumme?

Die Zielsumme bezeichnet den Geldbetrag an Bestellungen, der eingehen muss, damit eine Kampagne erfolgreich ist.

Warum gibt es eine Wartefrist nach Erreichen der Zielsumme?

In Deutschland gibt es bei Bestellungen über das Internet eine Widerrufsfrist von 14 Tagen. Daher muss nach Eingang der letzten Bestellung zur Erreichung der Zielsumme abgewartet werden, ob Käufer ihre Bestellung widerrufen. Wenn während der Wartefrist Widerrufe in Höhe von weniger als 25% der Zielsumme erfolgen, gilt die Kampagne weiterhin als „erfolgreich“. Die Bestellungen werden dann für Anbieter und Käufer verbindlich. Wenn während der Wartefrist Widerrufe in Höhe von mehr als 25% der Zielsumme erfolgen, wird die Kampagne rückwirkend für „nicht erfolgreich“ erklärt. Die Bestellungen werden dann storniert.

Wann erhält man das Ticket/den Gutschein/das Produkt, wenn man eine Bestellung aufgegeben hat?

Die Dauer für Produktion und Lieferung eines Tickets/Gutscheins/Produkts etc. ist den individuellen Seiten einer Kampagne zu entnehmen. Die Produktion beginnt grundsätzlich sofort nachdem die Kampagne für „erfolgreich“ erklärt wurde und die 14-tägige Wartefrist abgelaufen ist.

Gibt es die Gelegenheit, die Angebote vor Ort zu besichtigen?

Ja. Jede Kampagne beginnt mit einer Kick-Off Veranstaltung vor Ort. Der Veranstaltungsort ist der Seite „Events“ zu entnehmen. Auf der Kickoff Veranstaltung werden alle aktuellen Angebote vorgeführt. Alle interessierten Käufer erhalten dann die Möglichkeit nachfragen zu Tickets/Gutscheinen/Produkten etc. sowie den Konditionen zu stellen. Anschließend können Nutzer auch jederzeit über Mindmates.de Fragen an die Anbieter richten. Die Fragen und Antworten sind für alle Nutzer von Mindmates.de transparent einsehbar.

Was kostet die Nutzung von Mindmates.de?

Die Nutzung von Mindmates.de ist für Nutzer und Käufer grundsätzlich kostenfrei. Mindmates.de finanziert sich ausschließlich über die Provisionen der Anbieter.

Die einzige Ausnahme gilt, wenn Käufer entgegen der vertraglichen Vereinbarungen Rücklastschriften oder Rückbuchungen nach Ablauf der Widerrufsfrist vornehmen. In diesem Fall entstehen Mindmates.de Mehrkosten innerhalb des Zahlungsprozesses, die vom Käufer gegebenfalls selbst übernommen werden müssen.

Was kostet Initiatoren die Nutzung von Mindmates.de?

Mindmates.de erhält vom Initiator grundsätzlich nur im Falle einer erfolgreichen Kampagne eine Provision von 10% der Zielsumme. Diese Provision enthält bereits sämtliche Transaktionskosten, die im Zuge der Zahlungsabwicklung anfallen. Ist die Kampagne nicht erfolgreich, so fällt folglich keine Provision an, es sei denn, es wurde explizit eine andere Vereinbarung mit dem Initiator getroffen.

Wie kann ein Anbieter eine Kampagne starten?

Anbieter können sich durch persönliche Kontaktaufnahme mit Mindmates.de (via E-Mail, postalisch oder telefonisch) für eine Kampagne bewerben.

Kann ich vom Kauf zurücktreten, nachdem ich eine Bestellung aufgegeben habe?

Jeder Nutzer kann gemäß der gesetzlichen Vorgaben eine Bestellung innerhalb von 14 Tagen nach Abgabe der Bestellung widerrufen. Ein weiteres Rücktrittsrecht ist nicht vorgesehen.

Was kann ein Mindmate unternehmen, wenn ein Ticket /Gutschein /Produkt etc. nicht, zu spät oder fehlerhaft geliefert wird?

Wenn ein Ticket/Gutschein/Produkt etc. nicht geliefert wird, müssen sich Käufer an den Anbieter wenden und dies dort reklamieren. Gleiches gilt bei verspäteten oder fehlerhaften Lieferungen. Es gelten in diesen Fällen die mit dem Anbieter vereinbarten Konditionen.

Wie funktioniert die Registrierung auf Mindmates.de?

Nutzer können sich einfach unter Angabe des Vor- und Nachnamens sowie einer gütligen E-Mail Adresse auf Mindmates.de registrieren und somit einen Account anlegen.

Was kann man tun, wenn man sein Passwort vergessen hat?

Wenn man das Passwort seines Kontos vergessen hat, kann man einfach ein neues Passwort über den Login anfordern. Anschließend wird ein neues Passwort an die E-Mail Adresse des Kontos gesendet. Mit dem neuen Passwort kann sich der Nutzer dann einloggen und anschließend ggf. ein neues Passwort wählen.

Wie kann man seine persönlichen Daten ändern?

Die persönlichen Daten können durch einloggen in das Konto jederzeit geändert werden.

Welche Zahlungsmethoden sind möglich?

Käufer können aktuell entweder mit Kreditkarte oder Offline, d.h. auf Rechnung, zahlen. Bitte beachten Sie, dass die Belastung der Kreditkarte erst erfolgt, wenn die zugrunde liegende Kampagne „erfolgreich“ ist. Bei der Offline Bezahlung erfolgt die Rechnungsstellung erst nachdem eine Kampagne „erfolgreich“ ist.

Wie erfolgt der Bezahlprozess bei Nutzung des Offline-Checkouts?

Durch die Nutzung des Offline-Checkouts können Käufer Tickets/Gutscheine/Produkte etc. verbindlich bestellen, ohne sensible Bankinformationen bereitstellen zu müssen. Für die Bestellung mittels Offline-Checkout sind ein Account bei Mindmates.de sowie die Angabe der vollständigen Rechnungsadresse erforderlich. Sobald die Kampagne, an der sich der Käufer beteiligt hat, erfolgreich ist, erhält der Käufer eine Rechnung mit den relevanten Zahlungsinformationen.